Casemodding extrem

Bei GIZMODO bin ich auf ein Casemodding der besonderen Art gestoßen. Da hat man doch in Barcelona eine komplette Kirche in einen Supercomputer umgebaut. Das hat doch mal Stil. Von außen noch fast Kirche (oder Kapelle)…

…von innen ein echter Hingucker von Computersaal…

…und nicht nur wegen der netten Location auf Platz 9 der Top500 Liste. Und das ganze Ding läuft mit SUSE Linux und bringt 94.21 Teraflops. Mehr Infos gibt’s auf den Seiten des Barcelona Supercomputing Centers, die MareNostrum, so heisst das Schätzchen, betreiben.

Schreibe einen Kommentar