XP zum Arbeiten bewegen

Das Problem, XP auf der neuen KnopPzOne-Workstation zum Laufen zu bringen, liess mir keine Ruhe.

Beim Starten des zweiten MBR per gparted LiveCD erhielt ich die Fehlermeldung „NTLDR fehlt“. OK, also scheint der NT Bootloader nicht mitkopiert worden zu sein. Tante Gugl hatte dann auch eine passende Adresse für mich, http://dirks-computerecke.de. Da wurde mir geholfen und zwar so:

XP-CD einlegen und booten

auf Wiederherstellungskonsole wechseln

FIXMBR D:

FIXBOOT D:

COPY E:I386NTLDR D:

COPY E:I386NTDETECT.COM D:

D: daher, weil ich XP ja auf der zweiten Festplatte installiert habe. E: ist für beide Windowse das DVD-Laufwerk.

Danach liess sich XP per gparted vom zweiten MBR starten. Jetzt muss ich nur noch dem falschen grub-Eintrag zu Leibe rücken 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.